Trinkwasserhygiene

Wasser muss fließen!

Das wussten bereits die Römer vor mehr als zweitausend Jahren.
Doch spätestens seit dem letzten Jahrhundert schien dies lange Zeit vergessen worden zu sein.
Technische Anlagen wurden oft mit teils hundert Meter langen Leitungen angeschlossen und nicht ordnungsgemäß abgesichert.
Die Komfortansprüche verlangen Trinkwassererwärmungsanlagen, die immer ausreichend warmes Wasser bevorraten.Heute wissen wir, dass wir die richtige Materialien auswählen müssen.
Wir wissen, dass Kaltwasser möglichst kühl und Warmwasser entsprechend heiß sein muss, um kein Keimwachstum zu begünstigen.
Wir kennen die Nachteile aus nicht ausreichender Hydraulik im Zirkulationsnetz.
Die Wichtigkeit einer ordnungsgemäßen Dämmung ist mehr denn je erkannt.

Für den Bereich Trinkwasserhygiene sind wir Ihr Partner.
Ob in der Planung, der Sanierung, dem Betrieb oder auch in der Beprobung (z.B. auf Legionellen), ob für Ihre Wohnimmobilie oder den Hygienebereich im Krankenhaus – wir beraten Sie ausreichend und verständlich!

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close